Samstag, 27.05.: Ausgedehnte Runde südlich des Tegernsees

Ab Tegernsee wandern wir auf dem Leeberg-Höhenweg und weiter über den Ortsteil „Wolfsgrub“ bis zum Gasthaus Alpenwildpark am Fuße des Wallbergs, wo wir einkehren. Danach geht es in westlicher Richtung zum Weißach-Dammweg und durch die Fürstenstraße bis zum See. An der schmalsten Stelle der Egerer Bucht bringt uns die Ruderfähre (2,10 EUR/Person) ans Tegernseer Ufer, wo wir  noch ein Stück am See entlang gehen.

HU: 100 m; WZ: ca. 4 ½ Std.; SCHW.: leicht.

TP: 08:40 Uhr am Starnberger Bahnhof (BOB-Schalter). ABF: 09:04 Uhr Richtung Tegernsee.

Leitung: Bernhard + Elisabeth, T: 089 / 820 14 60