Samstag, 17.06.: Südliche Ammerschlucht

Vom Bahnhof Altenau wandern wir zur Ammerbrücke, dann entlang dem westlichen Hochufer und hinab zu den Schleierfällen. Über schmale, steile Pfade und Treppen geht es mehrfach auf und ab bis zur Soyer­mühle, dann wieder hinauf aufs andere Ufer. Ein Weg mit schönen Ausblicken aufs Ammergebirge führt uns zum urigen Wirtshaus Acheleschwaig, wo wir einkehren, bevor wir in Saulgrub wieder den Zug besteigen. Kleine Brotzeit mitnehmen. Stöcke empfehlenswert.

HU: ca. 450 m; WZ: 5 Std.; SCHW: mittel.

TP: 08:15 Uhr am Starnberger Bahnhof (BOB-Schalter). ABF: 08:32 Uhr Richtung Garmisch.

Leitung: Anne + Wolfgang, T: 089 / 66 00 93 60auptbahnhof (Richtung Altomünster) in Fahrtrichtung vorne. ABF: 10:10 Uhr mit der S2.