Bayern 5.-13. August 2017

In Zusammenarbeit mit Münchner Wanderern
Anmeldung: Solange Prell, Hauptstr. 27c, 85579 Neubiberg, Tel.: +49-89-7603850
Preis: Privatunterkunft (soweit vorhanden) € 400.- p. P.
Teilnehmerzahl: maximal 25
Hinweis: Bei längeren Touren werden kürzere und leichtere Varianten angeboten.
Anmeldeschluss: 1.6.2017

Für Tagesteilnehmer aus dem Raum München
verbindliche Anmeldung nur bei Anne Roemer
Anmeldeschluss: 1.8.2017
Tel.: +49-89-66 00 93 59
E-Mail: gzf-tagesteilnehmer@t-online.de

Samstag, 5.8.: Am Abend Begrüßungsessen

Sonntag, 6.8.: Am Achenpass
Rosa und Hermann führen uns auf abwechslungs¬reichen Bergwegen zur Hochalm (1428 m). Dort Picknick bei grandioser Rundumsicht. Wer bereits an der Mitteralm (1300 m) genug hat vom Wandern, kann dort picknicken bis zur Rückkehr der Anderen.
Abf: 8:30 Uhr, HU: 500 m, WZ: 4 h, Schw: mittel

Montag, 7.8: Im Kaisergebirge (Tirol)
Marlies führt uns ab Kufstein über den Elfenhain zur Duxer Alm und weiter zum Weinbergerhaus am Brentenjoch. Dort Einkehr oder Picknick. Abstieg auf dem Adlerweg nach Kufstein. Die 2. Gruppe steigt mit Isolde gemütlich bis zur Duxer Alm auf und fährt dann mit dem Sessellift zum Weinbergerhaus hoch. Abstieg zur Duxer Alm und dann mit dem Sessellift weiter.
Abf: 8:00 Uhr, Gruppe 1: HU: 750 m, WZ: 5 h, Schw: mittel
Gruppe 2: HU: 400/350 m, WZ: 3,5 h, Schw: mittel

Dienstag, 8.8.: Am Kochelsee
Mit Renate besuchen wir in Kochel das Franz-Marc-Museum (zweisprachige Führung). Nach dem Picknick in See¬nähe wandern wir auf Forstwegen auf dem Höhenweg über Kohlleite und Pessenbach nach Benediktbeuern. Dort kehren wir gegen 17 Uhr ein zum mittleren Essen. Hin- und Rückfahrt mit dem Zug.
TP: 8:30 Uhr am Hauptbahnhof., Gl. 27-36
HU: 270 m, WZ: 3-3,5 h, Schw: leicht

Mittwoch, 9.8.: Im Chiemgau
Anne und Wolfgang steigen mit uns ab Inner¬wald auf meist bequemen Wanderwegen hinauf zur Priener Hütte, bei guten Bedingungen führt Wolfgang weiter auf den Geigelstein (nur für Trittsichere und Schwindelfreie). Abstieg von der Priener Hütte nach Sachrang. Petra bietet alternativ eine kurze Wanderung von Sachrang zur Wildbichleralm an. Einkehr oder Picknick. Abf: 8:00 Uhr
Gr. 1: HU: 750/1100 m, WZ: 5-6 h, Schw.: mittel/schwer
Gr. 2: HU: 350 m, WZ: 3 h, Schw.: mittel

Donnerstag, 10.8.: Wasserburg am Inn
Gaby und Wolfgang wandern mit uns meistens entlang des Inns, mit einigen kleinen kulturellen Highlights bis Wasserburg. Einkehrmöglichkeit, anschließend Stadtführung, etwas freie Zeit und kurzer Anstieg zur „Schönen Aussicht“.
Abf: 9:00 Uhr, HU: gering, WZ: 2,5 h, Schw: leicht

Freitag, 11.8.: Im Karwendel/Tirol
Mit Adelheid gehen wir ab Scharnitz erst entlang der Isar, dann durch die wild-romantische Gleirsch¬klamm auf einem schmalen Steig mit hölzernen Stegen (Trittsicherheit!) Rückweg über die Gleirschhöhe. Picknick/Einkehr¬ am Ende.
Abf: 8:00 h, HU: 410 m, 12 km, WZ: 4 h, Schw: mittel

Samstag, 12.8.: München – im Englischen Garten
Auf unserem Spaziergang mit Benedikt sehen wir die Surfer am Eisbach, „Berliner Mauer“ am japanischen Teehaus, den Monopteros und schließlich den Biergarten am Chinesi¬schen Turm. HU: minimal, WZ: 2 h
TP: 10 Uhr, Bayr. Nationalmuseum, Tram 18/Bus 100
Am Abend um 19:00 Uhr Abschiedsessen

Sonntag, 13.8.: Abreise nach dem Frühstück